Bodenbeläge: Ihr Spezialist im Thurgau

Den richtigen Boden unter den Füssen, im Objekt- oder Privatbereich, finden Sie bei uns! Modisch, trendig oder klassisch. Eine grosse Auswahl an Materialien, Beschaffenheit und Farben präsentieren wir Ihnen in unserem Showroom in Erlen. Lassen Sie sich von unseren Bodenbelagsspezialisten inspirieren und fachkompetent beraten, wenn Sie aus der Nähe von St. Gallen oder Thurgau kommen. Unser Angebot ist sehr vielfältig, auch für Wand- oder Terrassenböden.

Schöner Wohnen leicht gemacht – mit dem richtigen Designboden

Attraktiv, wohnlich und pflegeleicht. So sollen die Bodenbeläge in unseren individuellen Wohn- und Lebensräumen sein. Damit ist auch die Basis jeder Raumgestaltung sprichwörtlich gelegt. Schiess Wohntextlil AG überzeugt mit einem grossen Sortiment und einer ganzheitlichen Auswahl an modernen Bodenbelägen. Ob schöne, stilvolle Boden- und Wandfliesen für Küche und Bad, robuste und pflegeleichte Teppiche für das Kinderzimmer, Kork oder Vinyl für eine ausgefallene Optik, robuste Teppichläufer für den Eingangsbereich oder Flur, hochwertiger Parkett oder moderner Laminat (Holzimitat) für behagliche Wohnansprüche: jeder Wohnbereich verlangt nach einer ansprechenden und für Sie passenden Lösung, die unsere Raumplaner zusammen mit Ihnen erarbeiten.

Aus unserem riesigen und attraktiven Angebot zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Arten von Bodenbelägen auf. Damit Sie das Richtige und für Sie Beste punkto Beschaffenheit, Farbe und Stil für Ihr wohnliches Zuhause haben und sich damit alle Möglichkeiten eines erstklassigen, neuen Wohngefühls zu Nutzen machen können. Wo immer es die Räume erlauben, werden fugenlose Bodenbeläge verlegt.

Wir machen Ihre Wahl einfach – die Eigenschaften unserer Bodenbeläge überzeugen

Bei uns in Erlen kaufen Sie nichts ohne kompetente Beratung vor Ort. Die für Sie abgestimmte Produktewahl ist uns sehr wichtig. Was auch immer Sie bevorzugen, wir gehen auf Ihre besonderen Wünsche ein. Auch unser faires Preis-/Leistungsverhältnis wird Sie begeistern.

Praktisch und nachhaltig – allem voran natürlich das gute Design

Erstklassige Naturprodukte für Ihren Fussboden, wie z.B. Kork oder Parkett werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, unterstreichen die aktive Nachhaltigkeit und überzeugen speziell durch ihre vielseitige Optik. Ob Fischgrat, das älteste Muster der Welt oder Riemen verlegt werden sollen, bestimmen die eigenen Bedürfnisse und Vorlieben aber auch die Raumverhältnisse, die zur Verfügung stehen. Auch sind verschiedene, dunkle oder helle Linoleumböden wieder aktuell, die fugenlos verlegt werden können.

Zuverlässiger und sicherer Service – die idealen Voraussetzungen

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig. Mit einer fundierten Beratung, dem Verkauf und dem Verlegen Ihres Wunschbodens ist es von unserer Seite her noch nicht getan. Wir bieten Ihnen einen erfahrenen Service durch unser bestens geschultes Personal, das für Sie Ihre Anliegen vor Ort klärt und fachgerecht behebt. Als ausgewiesenes Schweizer Unternehmen fühlen wir uns einem besonderen Service gegenüber unseren werten Kunden entsprechend verpflichtet.

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema Bodenbeläge

Neben dem Einsatzort ist vor allem auf die geplante Nutzung zu achten. Damit entscheidet sich die Qualität – natürlich spielen Farbe und Budget bei der Auswahl eine Rolle.

Nein, der Untergrund ist dazu zu weich. Dieser Bodenbelag muss entfernt werden, weil der Untergrund zu wenig Stabilität bietet.

Teilweise ist das auf Linoleum oder Vinyl möglich, wir beraten Sie in der Schweiz gern – egal, ob Neubau oder Altbau.

Ja, das stellt in der Regel keine Probleme dar, wenn unter Teppichböden oder Holzböden sowie Platten.

Parkett und Linoleum sind Holzwerkstoffe, Vinyl ist PVC.

Der Untergrund muss vorgängig gespachtelt werden, bis er plan ist.

Bedingt, aber ohne Kunststoff kann fast kein Haus mehr gebaut werden.

Nein, diese sind völlig unbedenklich.

Hierfür eignet sich Vinyl ganz gut.

Nach ca. 48 Std. sollte dies möglich sein.

Durch die Integration einer Dampfbremse wird verhindert, dass zu viel Feuchtigkeit in die verbaute Dämmung gelangen kann.

Vinyl, Kautschuk, PVC oder Fliesen.

Diese müssen vermutlich ausnivelliert werden.

«Mode ist vergänglich. Stil niemals.»
Coco Chanel
Scroll Up